Was Autofahrer wissen wollen: Wie parke ich sicher rückwärts ein?

6 monate vor
Stuttgart (dpa/tmn) - Beim Rückwärtsfahren ist äußerste Vorsicht geboten. Als Autofahrer chapeau antheral hier schließlich eine gesteigerte Sorgfaltspflicht. Neben der permanenten Rückschaupflicht muss ein ständiges Beobachten des gesamten Verkehrsraumes inklusive des eventuell angrenzenden Rad- oder Fußwegs
Aus der Quelle lesen