Was heißt Familie? | 2 Väter 3 Babys (2/5) | SWR Doku

latest news headlines 4 tage vor
Flipboard


Den Alltag mit zwei Babys haben Johnny und Stefan fest im Griff. Doch stellen sich für sie als schwule Eltern auch viele Fragen: Wie funktioniert die Regenbogenfamilie? Welche Rolle kann Leihmutter Robin für die Kinder spielen? Und wie stehen Großeltern und Freunde zu dem Familienmodell? Alle 5 Folgen hier schauen: https://1.ard.de/2vaeter3babys Die 5-teilige Serie zeigt neben dem Gelingen der Regenbogenfamilie auch die schmerzhaften Konflikte und wirft Fragen auf: Wie können homosexuelle Paare eine Familie gründen? Viele wünschen sich leibliche Kinder und verwirklichen das mit Hilfe einer Samenspende bzw. Leihmutterschaft. In Deutschland ist das gesetzlich bisher nicht erlaubt. Daher weichen viele ins Ausland aus - in die USA, nach Osteuropa und Asien. Das kann Hunderttausende Euro kosten oder geschieht unter fragwürdigen Umständen. „Regenbogenfamilien“ sind inzwischen gesellschaftliche Realität, aber es gibt noch viel Skepsis: Fehlt da nicht die Mutter? Was wird den Kindern zugemutet? Und ist Leihmutterschaft nur etwas für Reiche? Alle 5 Folgen in der ARD-Mediathek schauen: https://1.ard.de/2vaeter3babys Wir haben hier auf YouTube bereits zwei Folgen über die zwei Väter und ihre Babys hochgeladen, in dieser neuen Mediatheksreihe blicken wir noch einmal zurück, haben aber auch neu gedreht. #swrdoku #swr Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/c/SWRDoku Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter https://www.ardmediathek.de/swr/swr-dokumentationen/
Aus der Quelle lesen