Was macht Mario Gomez in der Show von Andrea Berg?

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Zahlreiche Schlagerstars traten am Samstag in der Show von Andrea Berg auf. Zu sehen war aber auch ein Ex-Nationalspieler – und das sorgte für Verwirrung.Am Samstagabend feierte das ZDF das 30-jährige Bühnenjubiläum von Andrea Berg. Giovanni Zarrella moderierte die Show und begrüßte in der Sendung Stars wie Maite Kelly, Kerstin Ott oder Vanessa Mai. Doch dieses Mal war es nicht die Elite der Schlagerbranche, die die Blicke auf sich zog, sondern ein Gast im Backstagebereich.Etwa eine Stunde nach dem Beginn der Show stand Andrea Berg mit Semino Rossi auf der Bühne, performte mit ihm den Song "Tango Amore". Mit dem argentinischen Sänger verbindet die 56-Jährige eine langjährige Freundschaft. Er war es auch, der vor 17 Jahren auf der Hochzeit von Andrea Berg und ihrem Mann Uli Ferber sang."Habt ihr gerade auch Mario Gomez gesehen?"Nach der Performance sprach Giovanni Zarrella Semino Rossi auf seinen damaligen Überraschungsauftritt an. Der verriet, dass er den damals heimlich mit Uli Ferber geplant hatte. Daraufhin blendete das ZDF den Mann von Andrea Berg ein und zeigte, wie er die Show aus dem Backstagebereich verfolgt. Neben ihm standen Höhner-Frontman Henning Krautmacher und Ex-Nationalspieler Mario Gomez. Letzterer sorgte im Netz für irritierte Blicke."Mario Gomez im Backstage von Andrea Berg. Kannste auch keinem erzählen", kommentierte zum Beispiel ein User. "Warum Mario Gomez und warum steht er da mit den Höhnern?", fragte ein weiterer Zuschauer. "Habt ihr gerade auch Mario Gomez gesehen oder ist meine Mische zu stark?", scherzte da noch jemand. "Jetzt hab' ich echt alles gesehen", meinte ein anderer Zuseher. Aber was macht der Fußballer bei einer Schlagershow?2001 wurde Ferber sein BeraterDer Grund dürfte Ulrich Ferber sein. Denn der Ehemann von Andrea Berg gründete Ende der Neunzigerjahre die Berateragentur fair-sport GmbH. Jahrelang war der heute 62-Jährige als Spielerberater tätig, zu seinen ersten Klienten zählte Mario Gomez. Damals war der Fußballer gerade erst 16 Jahre alt. Vor zwei Jahren beendete Gomez dann seine Profikarriere.Auch Ferber zog sich 2020 als Berater zurück. "Ich habe immer gesagt, dass ich aus dem Tagesgeschäft aussteige, sobald Hleb und Gomez ihre Karrieren beenden", erklärte er im vergangenen Jahr seine Entscheidung im Gespräch mit "Goal". "Ich hatte Spieler bei Barcelona, bei Arsenal, deutsche Meister, den teuersten Transfer der Bundesliga – mehr geht fast nicht."
Aus der Quelle lesen