"Was würde mir heute passieren?": Cher spricht über mehrere Fehlgeburten

latest news headlines 4 wochen vor
Flipboard
Mit dem Sturz des Abtreibungsrechts können in den USA Abbrüche verweigert werden, selbst wenn das Baby nicht lebensfähig wäre. Im Alter von 18 Jahren erlebte Cher ihre erste Fehlgeburt. Die Sängerin fragt sich nun, wie es ihr in einem solchen Fall heute ergehen würde.
Aus der Quelle lesen