Wegen fehlender Maske: Polizist ringt körperbehinderten Mann zu Boden

6 monate vor


In Gladbeck (NRW) wurde ein Vorfall gefilmt, der zeigt, wie ein Polizist einen älteren, körperbehinderten Mann zu Boden wirft und mit einem Griff um den Nacken fixiert. Der Mann soll sich mehrmals geweigert haben, sich von einer Eisdiele zu entfernen, da er keine Maske trug. Empörte Zeugen diskutierten lautstark mit dem Polizisten. Der Mann wurde von der Polizei auf eine Wache mitgenommen. Gegen ihn läuft nun ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Zudem muss er mit einem Bußgeld wegen Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung rechnen. Die Polizei, der das Video bekannt ist, wollte die Vorgehensweise nicht kommentieren. Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
Aus der Quelle lesen