Weihnachtsmarkt in Mainz findet statt: Glühwein nur mit Maske und Bändchen

2 monate vor

Auf das festlich beleuchtete Gelände vor dem Mainzer Dom dürfen in diesem Jahr nur Kunden, die die „2G“-Regel erfüllen.

Die Stadt Mainz legt sich für den Weihnachtsmarkt auf „2 G“ fest. Kunden müssen sich zum Nachweis ein buntes Bändchen als Eintrittskarte besorgen. Wer die Regeln missachtet, muss zahlen - und das nicht zu knapp.

Aus der Quelle lesen