Weiterhin akute Dammbruchgefahr: Keine Entwarnung an der Steinbachtalsperre - weitere Evakuierungen geplant

6 monate vor
Die Einsatzkräfte pumpen mit Hochdruck Wasser aus der Steinbachtalsperre. Nach Angabe der Bezirksregierung Köln besteht akute Dammbruchgefahr. Vorsorglich sind weitere Evakuierungen geplant.
Aus der Quelle lesen