WEKT WETTER AM 21. JULI 2022: Sommer zeigt sich schwül und gewittrig

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard


Zum Ende der Woche bleibt es im Westen mit Blick auf das Wetter ungemütlich. Vor allem am Donnerstag ist im Norden mit Schauern und örtlich auch Gewittern zu rechnen, die im Tagesverlauf aber nachlassen sollen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Im Gegenzug wird es aber nicht mehr ganz so heiß wie in den vergangenen Tagen. Die Werte liegen zwischen 23 und 26 Grad Celsius. In der Nacht wird es wechselnd wolkig und klar und es kühlt ab auf 16 bis 12 Grad.   Am Freitag gibt es laut Wetterbericht einen Mix aus Sonne und Wolken, es bleibt aber trocken. Einzelne Schauer am Abend sind möglich. Mit Höchstwerten zwischen 23 bis 27 Grad wird es nur etwas wärmer als am Vortag. In der Nacht kann es dann erneut zu einzelnen Schauern oder kurzen Gewittern kommen. Die Werte liegen zwischen 15 und 10 Grad Celsius. Nach der jüngsten großen Hitze zeigt sich der Sommer im Osten zunächst mehr schwül und gewittrig. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Potsdam mitteilte, ziehen am Donnerstag von Westen her Wolken auf. Ab dem Mittag sind dann gebietsweise Schauer sowie Gewitter mit Starkregen, Hagel und stürmische Böen bis Windstärke acht möglich. Den meisten Sonnenschein gibt es voraussichtlich entlang Oder und Neiße. Die Temperaturen sollen zwischen 28 und 34 Grad erreichen, in der Nacht zwischen 18 bis 15 Grad. Am Freitag klart es laut Prognose nach wolkigem Beginn wieder auf und es bleibt meist trocken. Nur in den nördlichen Landesteilen soll es am Vormittag noch einzelne Schauer geben. Die Temperaturen steigen auf bis zu 24 Grad im Norden, liegen um 27 Grad in Berlin und gehen bis 30 Grad herauf in der Niederlausitz. #wetter #mairarothe #wetterbericht Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2022 erstellt
Aus der Quelle lesen