Weltumsegelung im selbstgebautem Boot | Leinen los für die Liebe 1/4 | SWR Doku

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard


Leinen los für die Liebe - alle 4 Folgen in der ARD-Mediathek: https://1.ard.de/leinen-los-fuer-die-liebe Folge 1: Aufbruch ins Ungewisse Frisch verliebt wollen Judith und Adam mit einem selbst gebauten Boot die Welt umsegeln. Bevor es losgeht, muss Judith die Segelprüfung bestehen. Sie hat zudem Multiple Sklerose. Es geht ihr bisher gut damit, aber es erwarten sie viele Herausforderungen. Gerade als Adam Kus, 44 Jahre alt, kurz davor ist, seinen Job in einem Fahrradladen in Rheinhessischen aufzugeben, um endlich mit seinem über Jahre selbst gebauten Boot um die Welt zu segeln, tritt Judith Pekol wieder in sein Leben - vor 15 Jahren waren die beiden schon einmal ein Paar. Die 37-Jährige ist noch nie gesegelt. Und sie hat ein Handicap, denn sie ist chronisch erkrankt, an Multipler Sklerose. Dennoch ist sie sich dieses Mal sicher: Sie hat ihre große Liebe gefunden und will sich auf das Abenteuer einlassen, ist bereit, alles aufzugeben, um mit Adam auf Seereise zu gehen. "Ich habe Multiple Sklerose", sagt sie; aber: "Mir geht es gut damit. Ich muss nur regelmäßig meine Blutwerte überprüfen, um mögliche Veränderungen frühzeitig zu erkennen; und natürlich dafür sorgen, dass ich auch wirklich an meine Medikamente komme." Doch es gibt auch Zweifel: Ob ihre Liebe stark genug ist, um Krisen auf kleinstem Raum zu überwinden? Und wie wird sich Judiths Erkrankung auf dem Meer entwickeln? Auch stellen sich die beiden Abenteurer die Frage: Wird das von Adam in 15 Jahre langer Kleinarbeit selbstgebaute Boot durchhalten? SWR-Autorin Nina Kuhn hat das ungewöhnliche Paar auf Stationen ihrer Weltreise begleitet und ihr Videotagebuch ausgewertet. In der fünften Staffel der Reihe "SWR-Reisehelden" werden Menschen begleitet, die sich auf eine Abenteuerreise in ferne Länder begeben, dabei aber immer auch "zu sich selbst" reisen. Diese Doku von Nina Kuhn aus der SWR-Reihe "Reisehelden" trägt den Originaltitel: Leinen los für die Lieb, Ausstrahlungsdatum: 16.11.22. #swrdoku #swr Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/c/SWRDoku Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter https://www.ardmediathek.de/swr/swr-dokumentationen/
Aus der Quelle lesen