Werbung und Betrug: Das hilft gegen Spam im Mail-Postfach

6 monate vor
München/Erfurt (dpa/tmn) - Werbung für Potenz-Pillen, Bitcoin-Schnäppchen oder todsichere Anlagetipps: Solche E-Mails landen täglich massenweise in Postfächern. Etwa die Hälfte aller Mails weltweit sind Spam, berichtet das Softwareunternehmen Kaspersky in seinem Spam and Phishing Report. Das nervt n
Aus der Quelle lesen