Wie rede ich mit Menschen, die an Verschwörungstheorien glauben? | Faktenfuchs | BR24

1 monat vor


2021 verbreiten sich Falschmeldungen und Verschwörungstheorien besonders rasant - ob zur Pandemie, Bundestagswahl oder zum Hochwasser. Was tun, wenn ein Familienmitglied oder Freund dem glaubt? Wir haben 10 Tipps, wie man am besten mit Menschen spricht, die an eine Verschwörungstheorie glauben. 00:00 Reden mit Verschwörungstheoretikern 01:55 Wie erkenne ich eine Verschwörungstheorie? 03:19 10 Tipps 04:15: Tipp 1: Reagieren ist gut 05:35 Tipp 2: Realistische Ziele 06:03 Tipp 3: Themen-Hopping vermeiden 07:05 Tipp 4: Fragen stellen 08:40 Tipp 5: Das Richtige in den Mittelpunkt 09:50 Tipp 6: Nicht einschüchtern lassen von Technobabble 11:01 Tipp 7: Privat anschreiben 12:02 Tipp 8: Bei Link-Bombing eins rausgreifen 12:42 Tipp 9: Für wen diskutiere ich? 13:46 Tipp 10: Kontakt halten 15:19 Zusammenfassung Quellen: Quelle 1: Webseite von Ingrid Brodnig https://www.brodnig.org/2021/01/27/neues-buch-einspruch/ Quelle 2: Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/lexikon-in-einfacher-sprache/312781/verschwoerungstheorien Quelle 3: Buch “Nichts ist, wie es scheint” von Prof. Michael Butter https://www.google.de/books/edition/Nichts_ist_wie_es_scheint/7bM_DwAAQBAJ?hl=de&gbpv=0 Quelle 4: Webseite Universität Bamberg https://www.uni-bamberg.de/allgpsych/wissenschaftliche-mitarbeiter/marius-raab/ Quelle 5: Webseite Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg https://www.lpb-bw.de/verschwoerungstheorien Hier geht's zu unserer BR24-Website: http://www.BR24.de BR24-Facebook: http://www.facebook.com/BR24/ BR24-Twitter: http://twitter.com/BR24 BR24-Instagram: http://www.instagram.com/BR24
Aus der Quelle lesen