Wimbledon: Weltranglisten-Erste Barty in dritter Runde

5 monate vor
London (dpa) - Die Tennis-Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty steht beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon in der dritten Runde. Die Australierin besiegte die Russin Anna Blinkowa 6:4, 6:3. Barty trifft am Samstag auf die Tschechin Katerina Siniakova, die zuletzt beim Damen-Turnier in Bad Homburg das
Aus der Quelle lesen