Wird Lupes OP genehmigt? | Mein Leben mit 300kg | TLC Deutschland

6 monate vor


Lupe Samonos Gewicht von über 270 Kilo gleicht einem Todesurteil. Wenn die 40-Jährige nicht schleunigst abnimmt, um sich dann einer Magenbypass-OP zu unterziehen, ist ihre Lebenserwartung gering. Deshalb reist sie nach Houston, Texas, um sich von Dr. Nowzaradan behandeln zu lassen. Unter der Aufsicht des Experten verliert Lupe 52 Kilo im Krankenhaus. Doch sie muss zuhause weitere 40 Kilo abspecken, wenn sie die OP wirklich will. Zusammen mit Ehemann Gilbert stellt sie einen gesunden Ernährungsplan ohne Fastfood und Süßigkeiten auf. Doch die Beziehung bekommt einen tiefen Riss, als Lupe entdeckt, dass ihr Mann online mit anderen Frauen flirtet. Mehr von der Show: https://tlc.de/sendungen/mein-leben-mit-300-kg/videos/?utm_source=Youtube&utm_medium=Clips&utm_campaign=Mein%20Leben%20mit%20300kg In der Doku-Soap „Mein Leben mit 300 kg“ hatten sich extrem übergewichtige Menschen vorgenommen, die Pfunde purzeln zu lassen. Ein hartes Ernährungsprogramm verbunden mit Leibesübungen ist aber nicht jedermanns Sache. Nun nach einiger Zeit, werden die Protagonisten von damals noch einmal besucht, um zu sehen, ob sie erfolgreich waren und ihr Ziel noch vor Augen haben. #TLCDeutschland #MeinLebenmit300kg #S04E09 ---- Abonniere unseren Kanal: https://www.youtube.com/tlcde?sub_confirmation=1 Mehr von TLC Deutschland: Webseite: https://www.tlc.de/ Instagram: https://www.instagram.com/tlc_de/ Facebook: https://www.facebook.com/TLCde Twitter: https://twitter.com/TLCde #TLCDeutschland bietet dir die beste Unterhaltung: Bewegende Schicksale, packende Geschichten und vieles mehr. Erlebe mit uns pure Emotionen!
Aus der Quelle lesen