WM 2022 in Katar: Kaum Verbesserungen für Gastarbeiter | Sportschau

4 monate vor


Das WM-Gastgeberland Katar ist auch bei der UEFA EURO 2020 mit milliardenschweren Sponsoring-Verträgen um sein Image bemüht. Aber die Arbeitsbedingungen scheinen dem Emirat trotz vieler Proteste - die mittlerweile auch in einigen nordeuropäischen Fußballverbänden geäußert werden - nicht viel wert zu sein. Ein Sport-inside-Film von Benjamin Best. #Katar #Gastarbeiter #Doku #WM2022 #Sportinside Playlist Dokus und Reportagen: https://www.youtube.com/watch?v=snUqbWIcqYc&list=PLPqdpObZSE_fngvsC2nv23pMqa-26Z9g5 Sport inside - der Podcast: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/sport-inside/index.html Webseite Sport inside: https://www1.wdr.de/fernsehen/sport-inside/indexsportinside100.html Alle Sendungen: https://www1.wdr.de/fernsehen/sport-inside/sendungen/indexsportinsidesendungen102.html Das WDR-Magazin Sport inside erzählt die Geschichten jenseits der glitzernden Sportwelt: informativ, kritisch und authentisch. Sport inside deckt auf, fragt nach, eckt an. Wir setzen Themen und beobachten neue Trends - sonntags um 23.30 Uhr im WDR Fernsehen und hier auf dem Sportschau-Youtube-Kanal. Jeden Donnerstagabend und bei aktuellen Anlässen laden wir neue Dokus hoch. Liked uns auf Facebook: https://www.facebook.com/sportschau Wir freuen uns auf euer Abo bei Instagram: https://www.instagram.com/sportschau Folgt uns bei Twitter: https://twitter.com/sportschau Checkt unsere Website aus: https://www.sportschau
Aus der Quelle lesen