Wohnungen wegen Verdacht des Kindesmissbrauchs durchsucht

6 monate vor
 Ermittler haben 49 Wohnungen in Hessen durchsucht (Symbolbild)

Fünf festgenommene Beschuldigte und mehr als 1000 sichergestellte Speichermedien: Das ist vorläufige Ergebnis einer Razzia in Hessen wegen des Verdachts sexuellen Missbrauchs.

Aus der Quelle lesen