Würzburg: Staatsanwaltschaft will Messerstecher dauerhaft in Psychiatrie unterbringen lassen

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard
Er tötete drei Menschen und verletzte sechs weitere: Der Messerstecher von Würzburg wird seine Strafe voraussichtlich in der Psychiatrie verbüßen. Er war laut Staatsanwaltschaft zur Tatzeit im Juni 2021 schuldunfähig.
Aus der Quelle lesen