Zeichen gegen Rassismus - Sportsoziologe zum Kniefall: "Daraus muss mehr folgen"

4 monate vor
Berlin (dpa) - Der bei der Fußball-EM praktizierte Kniefall müsste nach Ansicht des Sportsoziologen Gunter Gebauer in den Alltag übertragen werden, um eine stärkere Wirkung entfalten zu können. "Symbole sind Zeichen und mehr nicht. Sie können schnell wieder vergessen werden. Daher müssen sie durch H
Aus der Quelle lesen