Zwanzig Jahre nach 9/11: Im Höllenlager

1 monat vor

Die ersten hundert amerikanischen Elitesoldaten landen am 20. Oktober 2001, gut einen Monat nach dem 11. September, in Kandahar in Afghanistan.

Zwanzig Jahre nach dem 11. September 2001 hat Amerika eine neue Generation von Kriegsveteranen. Die Antiterrorkrieger blicken auf militärische Siege, die sich in Niederlagen verwandelten. Zurückgeblieben sind große seelische Wunden.

Aus der Quelle lesen