Zwei Brüder und ein Messerstich: „Es tut mir leid, jeden Tag“

1 monat vor

 Der ältere Bruder muss sich vor Gericht verantworten.

Albert C. soll seinem jüngeren Bruder ein Messer in den Rücken gestoßen haben. Fast neun Monate nach der Tat muss er sich vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm nicht nur die Tat an sich vor.

Aus der Quelle lesen