Zweimal Rot, ungültiges Traumtor: HSV zieht in wildem Nordderby an Bremen vorbei

1 monat vor
Nach Jahren des Klassenunterschieds gibt es nun ein Wiedersehen zwischen dem Hamburger SV und dem SV Werder Bremen - in der 2. Fußball-Bundesliga. Das Nordderby verspricht traditionell Spannung. Und das hält es auch. Beide Teams beenden das Spiel dezimiert, dazu gibt es viel Aufregung und Drama.
Aus der Quelle lesen